Professionelle Tonstudios in Frankfurt mieten

Klassische Musik und musikalische Bildungsmöglichkeiten prägen Frankfurt. Aushängeschild ist die Frankfurter Musikmesse. Mit über 100.000 Besuchern ist die internationale Fachmesse beliebter Anlaufpunkt für Musiker und Musikbegeisterte. Es verwundert nicht, da die Musiklandschaft in der Vergangenheit durch Mozart und Goethe geprägt wurde. Aber auch modernere Künstler wie Böhse Onkelz oder Namika stammen aus der Metropole.

Tonstudios in Frankfurt finden? TrustedMusic hilft

Du willst dein Musikalbum produzieren und bist auf der Suche nach einem Tonstudio in Frankfurt? Dann solltest du großen Wert auf die Auswahl des passenden Studios legen. Einen Überblick über das vielfältige Angebot kannst du dir auf TrustedMusic verschaffen. Auf dieser Seite findest du alle Tonstudios in Frankfurt und kannst diese anhand der Bewertungen und Referenzen filtern. Die Beschreibungen der Anbieter helfen dir bei der Auswahl. Durch Audio-Samples, Bilder und Videos kannst du dich überzeugen und die richtige Entscheidung treffen. Wähle auf TrustedMusic das Tonstudio, das zu dir passt.

Tonstudio-Szene in Frankfurt

Um die Frankfurter Musikszene ist es etwas ruhiger geworden. Erst zuletzt erzeugten zwei Ereignisse Aufmerksamkeit: Namika und die Abbey Road Studios. Die junge HipHop- und Soul-Sängerin mit marokkanischen Wurzeln kreierte mit Lieblingsmensch in einem Frankfurter Tonstudio einen deutschlandweiten Hit. Namika ist ein Frankfurter Eigengewächs und derzeit in aller Munde. Abbey Road Studios hingegen ist ein Senior der Musikbranche. Das weltberühmte Tonstudio eröffnete in Frankfurt eine Ausbildungsstätte zum Toningenieur und Musikproduzenten – die Abbey Road Institutes. Wer zukünftig ein Tonstudio in Frankfurt eröffnen möchte, kann einen Blick auf die Ausbildung werfen.

Besonderheit der Frankfurter Musikszene

Jazz, Swing und Soul prägten lange Zeit die Musikszene in Frankfurt. Etliche Musikkneipen und -lokale aus dieser Zeit überlebten bis heute und bieten unterhaltsame Abende in entspannter Atmosphäre. Mitte der Neunziger entwickelten sich neue Musikrichtungen. Techno, Rock und Pop fanden Einzug und prägten die Stadt. Damit einhergehend stieg die Anzahl der Tonstudios in Frankfurt. Musikgrößen wie Sabrina Setlur, Mark Spoon oder Sven Väth produzierten ihre Musik in Frankfurt. Open Air Musikshows und Festivals entstanden und sind bis heute Highlights im Sommer.